308.119 Biomaterials
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VO, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • mechanische Prinzipien von biologischen Materialien zu begreifen, beschreiben und dafür Beispiele anzuführen
  • den Aufbau und die Zusammensetzung von exemplarischen biologischen Materialien zu beschreiben
  • die in der Vorlesung vorgestellen prinzipiellen Zusammenhänge von Zusammensetzung und Struktur biologischer Materialien mit deren Eigeschaften zu verstehen und Beispiele zu beschreiben

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Grundelemente von Biomaterialien
  • Wie entstehen Biomaterialien?
  • Selbstorganisation und Wachstum
  • Mechanische Konzepte in Biomaterialien
  • Hochleistungsfasern: Spinnweben, Keratin, Kollagen
  • Weiche Gewebe - Haut, Knorpel, Bioklebstoff
  • Materialdesign mit Fasern: biologische Verbundwerkstoffe
  • Biokeramiken - Zähne, Perlmutt
  • Hierarchisches Design 1: Knochen
  • Hierarchisches Design 2: Holz
  • Intelligente Werkstoffe - adaptives Wachstum
  • Biomimetische und bio-inspirierte Materialien

Methoden

 Frontalvorlesung, interaktive Elemente, Brainstorming, Beispielrechnungen

 

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Blockveranstaltung!

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.09:00 - 13:0022.03.2022GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Biomaterials VO
Do.09:00 - 13:0024.03.2022GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Biomaterials VO
Di.09:00 - 13:0029.03.2022GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Biomaterials VO
Di.09:00 - 12:3005.04.2022GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Biomaterials VO
Do.09:00 - 13:0007.04.2022GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Biomaterials VO
Fr.09:00 - 13:0008.04.2022GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums Biomaterials VO
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Schriftlich, offene Fragen, 2 x im Jahr, jeweils Ende Sommersemester. 

Wenn nötig, mündliche Termine während des Jahres nach Absprache.

 

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.09:00 - 11:0028.05.2024GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums schriftlich07.05.2024 00:00 - 26.05.2024 23:59in TISSBiomaterials exam
Fr.09:00 - 11:0021.06.2024GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums schriftlich07.05.2024 00:00 - 19.06.2024 23:59in TISSBiomaterials exam

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
08.02.2022 09:00 07.06.2022 12:00 07.06.2022 12:00

Anmeldemodalitäten

Via TISS!

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
066 434 Materialwissenschaften Keine Angabe
066 445 Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 453 Biomedical Engineering Keine Angabe
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 658 Chemie und Technologie der Materialien Keine Angabe
AM Lif e S cie nce s Austauschmodule Life Sciences Keine Angabe

Literatur

Folien zur Vorlesung werden online zur Verfügung gestellt.

Ein gedruckte und gebundene Version ist am Institut für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie (E308) erhältlich.

Vorkenntnisse

Grundlagenwissen in Physik, Chemie, Biologie vorteilhaft

Sprache

Englisch