307.487 Rehabilitationstechnik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, VO, 2.0h, 3.0EC

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage basierend auf dem vermittelten Überblick aktuelle theoretische und experimentelle Methoden der Rehabilitationstechnik gezielt auszuwählen und einzusetzen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Rehabilitationstechnik ist "die Anwendung von Wissenschaft und Technologie zur Reduzierung der Einschränkungen von Menschen mit Behinderungen". Solche Behinderungen lassen sich in motorische, sensorische und kognitive (auch kommunikative) Behinderungen einteilen.

Ziel dieser Vorlesung ist es, einen Überblick über die Grundlagen der Rehabilitationstechnik und aktuelle Entwicklungen zu geben, teilweise am Beispiel laufender Forschungsprojekte.

Überblick:

1.Introduction 2.Human Sensory-Motor System / Cardiovascular System 3.Motor Pathologies & Principles of Motion Restoration    i.Technical Prerequisites: Sensor Systems  /  Actuator Systems    ii.Mobility Aids    iii.Prosthetics, Orthotics /Exoskeletons, Neuroprosthetics,    iv.Virtual Reality in Rehabilitation,    v.Rehabilitation Robots 4.Rehabilitation in the Cardiovascular System

Methoden

Vorlesung

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die Vorbesprechung findet am Montag den 18. 03. 2024 um 11:00 Uhr im Hörsaal GM 8/9 (TU Wien, Getreidemarkt 9, Maschinenbaugebäude BD, Stiege 4, 2. Stock, Hörsaal GM 8/9; ehemaliger Seminarraum BD 02A) statt.

 

Ab Montag, den 8.4.2024, findet die Vorlesung jeweils von 10:15 - 11:45  statt.


Die Prüfung findet am Mo den 24.6. von 10:15 - 11:45 statt.

:

 

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.10:00 - 12:0018.03.2024 - 24.06.2024GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Rehabilitationstechnik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.18.03.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.08.04.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.15.04.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.22.04.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.29.04.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.06.05.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.13.05.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.27.05.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.03.06.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.10.06.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.17.06.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik
Mo.24.06.202410:00 - 12:00GM 8/9 - Hörsaal des Internationalen Wiener Motorensymposiums VO Rehabilitationstechnik

Leistungsnachweis

schriftliche Prüfung

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo. - 24.06.2024schriftlich11.06.2024 00:00 - 23.06.2024 23:59in TISS307.487 Rehabilitationstechnik

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.03.2024 00:00 24.06.2024 00:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 453 Biomedical Engineering Keine Angabe
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch