280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • Strategien, Ziele, Instrumente und Projekte zu einer nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung kritisch zu bewerten. 
  • verschiedene Planungsansätze zu reflektieren und gegenwärtige Herausforderungen der räumlichen Entwicklung sowie des planerischen Handelns unter Anwendung theoretischer Konzepte und Modelle zu erkennen.
  • ihre Kompetenz zu verfiefen, sich fächerübergreifend mit verschiedenen Zielsetzungen, Konzepten, institutionellen Arrangements, Instrumenten und Prozessen der Entwicklungsplanung zu befassen und diese auf unterschiedlichen Maßstabsebenen zu analysieren und anzuwenden.
  • die grundlegenden theoretischen Konzepte unterschiedlicher Fachdisziplinen zu erfassen, die unterschiedlichen Planungsansätze koordiniert und vernetzt anzuwenden und kritisch zu reflektieren.
  • ihre Fähigkeit zu stärken, das für konkrete planerische Fragestellungen notwendige raumrelevante Wissen aus dem breiten Spektrum der Theorien, Strategien und Instrumente zusammenzutragen, dieses zu vernetzen und daraus eigenständig Lösungsstrategien zu entwickeln.
  • im Dialog eigene Positionen zu formulieren, anhand konkreter Analyse- bzw. Planungsräume zu konkretisieren und unter Berücksichtigung von aktuellen Herausforderungen in eigene Lösungsansätze zu überzuführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

In diesem Seminar werden die Begriffe "Strategie" und ”Raumentwicklung” vor dem Hintergrund räumlicher, sozialer und politisch-administrativer Bedingungen anhand konkreter Beispiele behandelt und damit die Konzeption von Strategien, Entscheidungsfindungs- und Beteiligungsprozessen kritisch hinterfragt. Außerdem erfolgt eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Herausforderungen, Problemen und Lösungsansätzen einer integrierten Entwicklungsplanung, die auf eine breite Palette möglicher Planungsinstrumente zurückgreift. In einem handlungs- und praxisorientierten Ansatz erfolgt eine vertiefte Auseinandersetzung mit Zielsetzungen, Konzepten, institutionellen Arrangements und Prozessen einer integrierten Entwicklungsplanung unter Berücksichtigung verschiedener Fachplanungen auf unterschiedlichen Maßstabsebenen.

 

************

Lehrinhalte Gruppe Güntner/Homberger/Karasz:

Im Mittelpunkt dieser Gruppe steht das Konzept der "zurückgelassenen" Orte bzw. der "left behind" areas. Trotz oder wegen seiner Unschärfe hat es derzeit in strukturpolitischen Debatten und Politiken Konjunktur. Wir werden uns kritisch mit dem Diskurs um diese Begriiffe auseinandersetzen und aktuelle Policies analysieren. Ein Schwerpunkt wird auf Strategien und Maßnahmen der EU gelegt. Das Seminar findet Dienstags von 8h- 10h statt. Kick-Off ist am 11.10. um 8h in EBEG-3.

Für das Seminar ist folgender TUWEL Raum eingerichtet:

 

************

Lehrinhalte und Themenschwerpunkte Gruppe Bach/Giffinger/Zhang:

Thema WS 2022: Strategies for Sustainable and Resilient Spatial Development - How can planning support urban resilience from the perspective of a local practice? 

  • Development of understandings and dimensions of urban resilience
  • Reading on questions of spatial development and urban resilience related strategies and analysis of case studies
  • Own analysis of specific problem, challenges and corresponding strategies on urban resilience
  • Critical reflection on the importance of sustainability and resilient spatial development and recommendations for better/effective strategies

Start Gruppe Bach/Giffinger/Zhang: 04.10.2022 16:00-18:00 

TUWEL course link: https://tuwel.tuwien.ac.at/course/view.php?id=48946

 

The group Bach/Giffinger/Zhang will be held in English. Seminarbeiträge in deutscher Sprache sind auch willkommen.

***********

 

Group Getzner/Renner (English): The Triumph of the City (?)

Aims and teaching goals of the seminar

In this seminar we will do a deep dive into a book of one of the most influential urban economists at the moments, Edward Glaeser. In his book “The Triumph of the City” he presents insights on why cities are “our greatest invention [that] makes us richer, smarter, greener, healthier and happier”. The book is written from a perspective of an urban economist living in New York City, and is thought-provoking in terms of the functions of cities for advancing social, economic and environmental-sustainable development.

Students are expected to critically discuss selected chapters, and are encouraged to reflect on the evidence provided from a spatial and urban planning perspective.

Students will work on their seminar papers throughout the semester, taking Glaeser’s book as a starting point to develop their own research topics.

Potential topics of seminar papers

The seminar has a significantly economic focus:

-       basic concepts of urban economics;

-       economics of density, networks, costs and benefits of urban environments;

-       innovation, economic and social development, differences between urban and rural communities;

-       urban infrastructures, pros and cons of urban life;

-       case studies on urban development, problems and solutions, and planning approaches.

Structure of the seminar

-       Introduction to the seminar topics.

-       Reading of selected chapters of Edward Glaeser’s book “The Triumph of the City” to prepare for a joint discussion of concepts and principles; preparation of a short (2 pages) reflection on the chapters.

-       Individual research questions including basic literature and potential case studies.

-       Draft of a seminar paper & presentation in the plenary session.

-       Final presentation of seminar papers (results, conclusions).

Seminar papers will be written according to the IFIP standards of a scientific paper; guidelines can be downloaded here.

TUWEL course link: https://tuwel.tuwien.ac.at/course/view.php?id=49189

 

 

Methoden

  • Input via Vorlesung
  • Interaktive Diskussionen
  • Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus der Planungspraxis
  • Arbeiten in Teams, Präsentation und kritische Reflexion
  • Seminararbeit, Präsentationen, Diskussionen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Bitte nur bei einer der 3 Gruppen anmelden!

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

aktive Teilnahme an den Workshops und Plenumsterminen; eigenständige und umfassende Gruppenarbeit mit wissenschaftlichem Standard

Gruppentermine

GruppeTagZeitDatumOrtBeschreibung
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)Di.16:00 - 18:0004.10.2022GM 7 Kleiner Schiffbau 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)Di.16:00 - 18:0025.10.2022GM 7 Kleiner Schiffbau 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)Di.16:00 - 18:0008.11.2022GM 7 Kleiner Schiffbau 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)Di.16:00 - 18:0029.11.2022GM 7 Kleiner Schiffbau 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)Di.16:00 - 18:0013.12.2022GM 7 Kleiner Schiffbau 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)Di.16:00 - 18:0010.01.2023GM 7 Kleiner Schiffbau 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)
Gruppe Getzner/Renner (English)Do.10:00 - 11:0006.10.2022Seminarraum EBEG-3 Getzner/Renner group: Introduction to the seminar
Gruppe Getzner/Renner (English)Do.10:00 - 13:0020.10.2022Seminarraum EBEG-3 Getzner/Renner group: Plenary debate on "The Triumph of the City"
Gruppe Getzner/Renner (English)Do.10:00 - 13:0003.11.2022Seminarraum EBEG-3 Getzner/Renner group: Presentation of research ideas and work plans
Gruppe Getzner/Renner (English)Do.10:00 - 13:0001.12.2022Seminarraum EBEG-3 Getzner/Renner group: Progress report
Gruppe Getzner/Renner (English)Do.10:00 - 13:0012.01.2023Seminarraum EBU1-1 Getzner/Renner group: Presentation of final seminar papers (pt. 1)
Gruppe Getzner/Renner (English)Do.14:00 - 17:0012.01.2023Seminarraum EBEG-3 Getzner/Renner group: Presentation of final seminar papers (pt. 2)
Gruppe Güntner/Homberger/KaraszDi.08:00 - 10:0011.10.2022Seminarraum EBEG-3 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Güntner/Homberger/Karasz
Gruppe Güntner/Homberger/KaraszDi.08:00 - 10:0018.10.2022Seminarraum EBEG-2 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Güntner/Homberger/Karasz
Gruppe Güntner/Homberger/KaraszDi.08:00 - 10:0025.10.2022Seminarraum EBEG-2 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Güntner/Homberger/Karasz
Gruppe Güntner/Homberger/KaraszDi.08:00 - 10:0022.11.2022Seminarraum EBEG-2 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Güntner/Homberger/Karasz
Gruppe Güntner/Homberger/KaraszDi.08:00 - 10:0006.12.2022Seminarraum EBEG-2 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Güntner/Homberger/Karasz
Gruppe Güntner/Homberger/KaraszDi.08:00 - 10:0020.12.2022Seminarraum EBEG-2 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Güntner/Homberger/Karasz
Gruppe Voigt/WieshoferDi.16:00 - 18:0018.10.2022HS 13 Ernst Melan - RPL 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Voigt/Wieshofer
Gruppe Voigt/WieshoferDi.16:00 - 18:0022.11.2022HS 13 Ernst Melan - RPL 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Voigt/Wieshofer
Gruppe Voigt/WieshoferDi.16:00 - 18:0029.11.2022HS 13 Ernst Melan - RPL 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Voigt/Wieshofer
Gruppe Voigt/WieshoferDi.16:00 - 18:0013.12.2022HS 13 Ernst Melan - RPL 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Voigt/Wieshofer
Gruppe Voigt/WieshoferDi.16:00 - 18:0017.01.2023HS 13 Ernst Melan - RPL 280.839 Strategien zur nachhaltigen und resilienten Raumentwicklung Gruppe Voigt/Wieshofer

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe Bach/Giffinger/Zhang (English)15.09.2022 09:0004.10.2022 09:00
Gruppe Getzner/Renner (English)26.09.2022 12:0006.10.2022 12:00
Gruppe Güntner/Homberger/Karasz26.09.2022 09:0017.10.2022 09:00
Gruppe Voigt/Wieshofer26.09.2022 09:0011.10.2022 09:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung 3. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch