280.770 Introduction to Scientific Work
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2022W, VU, 2.5h, 3.0EC
TUWEL

Properties

  • Semester hours: 2.5
  • Credits: 3.0
  • Type: VU Lecture and Exercise
  • Format: Presence

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to classify different scientific understandings and locate spatial planning as a complex discipline within them. In addition, students are enabled to describe basic concepts of scientific work and to use the most important techniques of scientific work for their own scientific work.

Subject of course

Definitions of the concept of science: what is science and why do we need it?

Basic concepts of scientific work: what is a theory, what are methods etc.?

Introduction to the theory of knowledge and science: How can we classify and delimit a discipline as science? How can we speak about and reflect on it?

Classification of the planning sciences: what makes spatial planning a science? what are its focal points and limits as a discipline?

Teaching methods

Individuelle Hausübungen, Kleingruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen

Mode of examination

Immanent

Additional information

 

-----------------------------------------------------------------------------

Eine Anrechnung der VU durch eine gleichwertige LVA aus einem Vorstudium ist nach Rücksprache mit den Lehrenden u.U. möglich. Kontaktieren Sie hierzu bitte leonhard.plank@tuwien.ac.at und schicken Sie eine Zeugniskopie sowie eine Beschreibung der LVA (Syllabus, Vorlesungsverzeichnis, etc.), die Sie sich für Wissenschaftliches Arbeiten anrechnen lassen wollen.

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Wed14:00 - 17:0012.10.2022 - 25.01.2023Hörsaal 6 - RPL Vorlesungseinheit
Introduction to Scientific Work - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Wed12.10.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL VO 1
Wed19.10.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL VO 2
Wed09.11.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL VO 3
Wed16.11.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL VO - 1. Testantritt
Wed23.11.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL VO - 2. Testantritt
Wed30.11.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL UE 1
Wed07.12.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL UE 2
Wed14.12.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL UE 3
Wed21.12.202214:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL UE 4
Wed11.01.202314:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL Ersatztermin (Abhaltung wird rechtzeitig via TISS angekündigt)
Wed18.01.202314:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL Ersatztermin (Abhaltung wird rechtzeitig via TISS angekündigt)
Wed25.01.202314:00 - 17:00Hörsaal 6 - RPL Ersatztermin (Abhaltung wird rechtzeitig via TISS angekündigt)

Examination modalities

Es ist geplant, den Kurs vor Ort abzuhalten. Es handelt sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Der Leistungsnachweis erfolgt in mehreren Teilen im Verlauf des Semesters und beinhaltet einen Multiple-Choice-Test mit 5 Fragen über die Inhalte des Vorlesungsteils (Vorlesungsfolien, Inhalt der Vorträge, Lektüre), sowie mehrere Hausübungen zum Übungsteil des Kurses.
Je nach Pandemie-Entwicklung wird die Prüfung zur Vorlesung vor Ort in Präsenz oder alternative in TUWEL geschrieben. In letzerem Fall erfolgt die Prüfungsaufsicht in einem parallel laufenden ZOOM-Meeting. Die Hausübungen werden auch im TUWEL abgewickelt.

Um die LVA positiv abzuschließen sind innerhalb eines Semesters beim Test zum Vorlesungsteil mind. 50% und auf die Summe der Hausübungen mind. 50% der max. möglichen Punkte zu erreichen. Testergebnis und Hausübungspunkte werden in gleichen Teilen (50:50) in die Benotung einbezogen.

Course registration

Begin End Deregistration end
16.09.2022 18:00 11.10.2022 23:55 19.10.2022 23:55

Precondition

The student has to be enrolled for at least one of the studies listed below

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
033 240 Spatial Planning 1. Semester

Literature

No lecture notes are available.

Miscellaneous

Language

German