Das Student-Self-Service ist auf Grund eines technischen Problems derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

264.068 exkursion zu themen und orten zeitgenössischer kunstproduktion
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, EX, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: EX Exkursion
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage eine kritische Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Architektur und Kunst zu führen und sie gegebenenfalls in einem diskursiven, selbständigen Aneignungsprozess und vergleichenden Entwicklungsprozess besser zu verstehen und kennen zu lernen.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Besuch von Ausstellungen, Diskussionen zu künstlerischen, architektonischen und kuratorischen Fragestellungen, die sich aus diesen Besuchen ergeben.

59. Internationale Kunstausstellung, La Biennale di Venezia

Titel: The Milk of Dreams

Kurator:Cecilia Alemani

213 Künstlerinnen und Künstler

80 nationale Pavillons

31 kollaterale Events

Wien – Venedig – Wien;
20. und 24.10.2022;


Hinfahrt: 20./21.10.2022
21:27 Wien Hbf – 08:34 Venezia S.L.


Rückfahrt : 24./25.10.2022
21:48 Venezia S.L. – 07:58 Wien Hbf

Unterkunft:

https://thisiscombo.com/de/location/venezia/

Ex Convento dei Crociferi
Campo dei Gesuiti
Cannaregio, 4878
30121 – Venezia

+39 041 5286103

hello.venezia@thisiscombo.com

https://www.biennalekneblscheirl.at/en/exhibition 

Kosten: ca: 400 €

 

Methoden

Gemeinsame Vor Ort Erkundungen, gemeinsame und individuelle Feldforschung, Skizzieren, Fotografieren, Tonaufnahmen.

Die Studierenden recherchieren Presseartikel, Zeitschriften und Online-Magazine. Sie setzen sich vertiefend mit den Orten einer Stadt, eines Gebietes auseinander. Mit der Auswahl und Darstellung eines selbstgewählten Kunstprojekts finden sie zu einer eigenständigen Haltung und Beziehung zur zeitgenössischen Kunst und Architektursprache und Praxis. Ein kleins eigenständiges Projekt wird experimentell erarbeitet.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Anmeldung: im tiss und direktes mail an:

Rinagl@kunst.tuwien.ac.at

ch@kunst.tu wien.ac.at

bis 22.September 2022

 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Es werden kleine Aufgaben gestellt, die in künstlerischer Herangehensweise artikuliert werden sollen, schriftlich, verbal mit der Video- oder Fotokamera, gezeichnet.... Wie eine Antwort auf eine künstlerische Arbeit der Biennale, die ergreift, inspiriert anregt.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi. - 01.02.2023schriftlichKeine Anmeldung-Venice WS2021

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.09.2022 18:00 22.09.2022 23:49

Anmeldemodalitäten

bitte nur mit gülltiger emailadresse anmelden, bei

Birgit Rinagl   Rinagl@kunst.tuwien.ac.at. !!!!!

Coronavirusupdates kommen noch, Coronavirusupdates kommen noch

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Venedig 202201.09.2022 07:0002.10.2022 23:50

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch