253.355 Licht sehen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VO, 1.5h, 1.5EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Konzeptlösungen für Tagesbelichtung und künstliche Beleuchtung zu entwickeln.
Sie erlangen die Fähigkeit bestehende Lichtlösungen zu analysieren und Verbesserungspotentiale herauszufinden. Sie lernen das lichttechnische Vokabular zu verstehen und eigenständig in einem Entwurf anzuwenden. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Tageslicht: Einführung in die Tageslichtplanung, Wirkungsweisen von Oberlichten und Seitenbelichtung, Unterscheidung zwischen Sonnen- und Blendschutz
Licht und Farbe: Überblick der Leuchtmittelkunde (Schwerpunkt LED), Farbwiedergabe, Lichtfarben, Kennzeichnung, Lebensdauer, Energieeffizienz
Grundlagen in der Anwendung von Kunstlicht, lichttechnische Grundgrößen, Planungsparameter für künstliche Beleuchtung
Schlüsselfaktoren für Lichtlösungen in unterschiedlichen Anwendungen (beispielhaft Verkauf und Präsentation, Museum, Büro, Fassaden und Platzgestaltung)
Einblick in Innovationen der Lichttechnik: HCL (Human Centric Lighting) und vernetzte Beleuchtung (IOT)

Methoden

Wissensvermittlung anhand von Vorträgen, Diskussion von Fallbeispielen,

Zusatz: ohne Modul RG Belegung, zusätzliches Erarbeiten einer Lichtlösung innerhalb des Übungsthemas

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Einführung 5.10.2022, 9.00h HS 7, TU Wien

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Entwurf und Präsentation des ausgeggebenen Modul Themas innerhalb des Moduls Raumgestaltung.

Für Studierende, die nur die VO und UE "Licht sehen" belegen, besteht die UE darin, sich ein Projekt in der Realität auszusuchen, dieses zu besuchen und zu fotografieren (Bar, Shop, Museum, Brücke, Fassade) und per zoom mit den anderen zu teilen und über die Lichtlösung zu sprechen. (was ist besonders am Licht, welche Art, welche Lichtfarben, welche Wirkung, welche Systeme).

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi. - 25.01.2023schriftlichKeine Anmeldung-Licht sehen

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
12.09.2022 09:00 22.09.2022 23:59 22.09.2022 23:59

Anmeldemodalitäten

Anmeldungen erfolgen nur im Bewerbungspool

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch