231.029 Verkehrsplanung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, VU, 2.0h, 2.5EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

... den Zusammenhang zwischen Strukturen, Verhalten und Daten darzustellen und anzuwenden
... die Paradigmen der traditionellen Verkehrsplanung kritisch zu hinterfragen
... die Richtlinien und Vorschriften des Straßenwesens zu beurteilen und sinngemäß anwenden zu können
... die Eigenschaften und Anforderungen der einzelnen Verkehrsarten zu erläutern und fachgerecht in Planungsaufgaben umzusetzen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlagen der Verkehrsplanung
Systemverhalten
Fußverkehr
Radverkehr
Öffentlicher Verkehr
Parken
Leistungsfähigkeit / Level of service
Querschnitts- und Knotenpunktgestaltung
Verkehrssicherheit
externe Effekte

Methoden

Einführung in die Themenbereiche
Diskussion von Fallbeispielen
Durchführung einer Rollstuhl- bzw. Kinderwagenfahrt (wenn Corona-bedingt möglich)
Durchführung einer Verkehrserhebung und -auswertung inkl. Umgestaltungsvorschlag

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Sämtliche Unterlagen finden sich im TUWEL-Kurs.

Methode bei Wechsel ins online-Format:
Die Vorlesung wird über Zoom abgehalten bzw. können einzelne Vorlesungseinheiten via Peertube zur Verfügung gestellt werden. 

Prüfungsmodus bei Wechsel ins online-Format:
Die Prüfungen werden im Format "schriftliche Online Prüfung auf Papier" über Zoom abgehalten. Die Angaben werden über TUWEL bereitgestellt. Die Dauer der Prüfung beträgt 90 min. Nach Ablauf der Zeit steht noch ein kurzes Zeitfenster für das Einscannen der Prüfungen bereit.

Beurteilungsschema bei der online-Prüfung:
Die Beurteilung und die Punktevergabe bleibt unverändert.

Erforderliches technisches Equipment für die Teilnahme an Lehrveranstaltung und Prüfung bei Wechsel :
Für die Teilnahme an der Vorlesung ist eigentlich nur ein Endgerät mit Audioausgabe notwendig. Für die Prüfung ist ein Setting erforderlich, das ein Filmen (inkl. Ton) des/der Studierenden inkl. dessen Arbeitsplatz und Bildschirm von der Seite ermöglicht.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 12:0005.03.2024 - 25.06.2024Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Verkehrsplanung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.05.03.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.12.03.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.19.03.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.09.04.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.16.04.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.23.04.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.30.04.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.07.05.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.14.05.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.28.05.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.04.06.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.11.06.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.18.06.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung
Di.25.06.202410:00 - 12:00Hörsaal AE U1 - 1 - CEE Vorlesung

Leistungsnachweis

Schriftlich. Um die VU 231.029 positiv abschließen zu können, sind folgende Schritte notwendig:

1. Zeitgerechte Abgabe und positive Beurteilung des 1. Übungsbeispieles (Protokoll einer Rollstuhl- oder Kinderwagenfahrt)
2. Zeitgerechte Abgabe und positive Beurteilung des 2. Übungsbeispieles (Gruppenarbeit Straßenraum, Konfliktanalyse oder ÖV-Linie)
3. Positive Beurteilung der schriftlichen Prüfung
4. Anwesenheit bei mindestens 70% der Vorlesungseinheiten (bei voraussichtlich 12 Einheiten wären das mindestens 9 Anwesenheiten)

Die aktuellen Prüfungstermine sind jeweils im TISS ersichtlich. Es finden ab Mai oder Juni etwa 1x im Monat Prüfungstermine statt, auch in den Sommerferien und im Wintersemester werden Prüfungstermine angeboten! Die Schriftliche Prüfung muss bis Dezember abgelegt werden, sonst verfällt die UE-Benotung.

Die Note zur Lehrveranstaltung setzt sich aus der Beurteilung der Übungsarbeiten und dem Ergebnis der schriftlichen Prüfung zusammen. Dabei muss jeder Teil positiv abgeschlossen werden.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
22.02.2024 00:00 12.04.2024 00:00

Anmeldemodalitäten

Zur Teilnahme an einer Übungsgruppe (= Voraussetzung für Prüfungsantritt) ist eine Anmeldung zur LVA in TUWEL auch notwendig.

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 265 Bauingenieurwesen Pflichtfach4. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Studienblätter zur Lehrveranstaltung sind in elektronischer Form über TUWEL verfügbar.
Die gedruckte Version der Studienblätter ist im Grafischen Zentrum HTU, Freihaus, erhältlich. Preis: EUR 17.00

Ergänzende Literatur:
Knoflacher, H.: Verkehrsplanung für den Menschen, Band I: Grundstrukturen; Orac
Knoflacher, H.: Zur Harmonie von Stadt und Verkehr; Böhlau
Knoflacher, H.: Landschaft ohne Autobahnen; Böhlau
Knoflacher, H.: Grundlagen der Verkehrs- und Siedlungsplanung: Verkehrsplanung; Böhlau
Schnabl/Lohse: Straßenverkehrstechnik - Straßenverkehrsplanung

Vorkenntnisse

Keine

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch