222.581 Hydrometry
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, VU, 1.5h, 2.0EC
TUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • die Wechselwirkungen zwischen Naturmessungen und mathematischen Modellen zu erklären
  • die wichtigsten Messmethoden der Hydrologie anwenden und im Gelände praktisch arbeiten
  • die Grundlagen der Messgerätekunde zu beschreiben
  • geeignete Plätze zum Aufstellen von Messeinrichtungen zu wählen
  • die Grundlagen der Messnetzplanung zu erläutern
  • Geographische Informationssysteme (GIS) und Fernerkundungsmethoden der Hydrologie sowie deren Anwendungen und Grenzen zu benennen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

1)      Wozu messen? Messung und math. Modell; Grundlagen der Messtechnik; Messgeräte und Messprinzipien (von früher bis heute); Meteorologie <=> Hydrologie: Messung hydrometeorologischer Phänomene (Niederschlag, Temperatur, Feuchte, Strahlung, ...): Präsentationen von Studenten: 

2)      Halbtags-EXKURSION zum Messgarten der Zentralanstalt für Meteorologie, Radiosondenaufstieg. Überlegungen zur Planung von Messnetzen und Messcampagnen: 

3)      Halbtags-PRAKTIKUM im Wasserforschungslabor: Abflussmessungen mit unterschiedlichen Methoden, Verbindung zwischen mathematischen Modellen und Messungen: 

4)      Vorbereitung auf die Field work (siehe 4) - Ziel der Exkursion (Forschungsfrage, wohin zu gehen, was zu machen, Programm, Plan der Auswertung): 

5)      FIELD WORK - Geländepraktikum:

6)      Praktische Auswertung der Daten. 

Methoden

Vorlesung, Exkursion

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.14:00 - 16:0006.03.2024 - 26.06.2024Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Hydrometry - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.06.03.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.13.03.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.20.03.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.10.04.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.17.04.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.24.04.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.08.05.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.15.05.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.22.05.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.29.05.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.05.06.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.12.06.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.19.06.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581
Mi.26.06.202414:00 - 16:00Seminarraum AD 03 - 1 Hydrometry 222.581

Leistungsnachweis

Bericht und mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
22.01.2024 00:00 29.04.2024 18:00 14.03.2024 12:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften Gebundenes Wahlfach
066 566 Umweltingenieurwesen Gebundenes Wahlfach

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch