207.002 Exkursion Ökologische Bautechnologien
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, EX, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: EX Exkursion
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

... Erkenntnisse über praktische Umsetzungen von laufender Forschung wiederzugeben.

... das besichtigte Beispiel aus dem universitären Umfeld bzw. in der praktischen Anwendung in den Kontext des ökologischen Bauens einzuordnen.

... das Themengebiet der Exkursion anhand von Leitfragen zu diskutieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Besichtigung international renommierter Beispiele für ökologische Bautechnologien aus Universitäten und aus der Praxis

Erklärungen von und Diskussionen mit in die Projekte involvierten Expert/innen

Besichtigt wird Firma Velux in Wolkersdorf am 29.04.2024, ganztags!

Die Anmeldung zur Exkursion erfolgt über Tiss UND am Forschungsbereich Ökologische Bautechnologien (MO-FR, zw. 9-15 Uhr) durch die Hinterlegung von 10€ Kaution. Der Betrag wird am Exkursionstag zurückgegeben. 

Der FOB befindet sich im Hauptgebäude am Karlsplatz, 2.Stock, Stiege 2, Trakt AE (gegenüber vom Hörsaal 18). 

PROGRAMM:

Treffpunkt: 8:45 Uhr, Ecke Resselgasse / Wiedner Hauptstraße

Abfahrt (pünktlich 9:00 Uhr) mit dem Bus zu VELUX nach Wolkersdorf 
Vorträge und Workshops zu folgenden Themen:

  • Tageslicht (Gesundheit, menschliches Verhalten und Leistungsfähigkeit, Kenngrößen, Normen und Regelwerke)                                                                                          
  • Raumluftqualität
  • Klimawandelangepasste Gebäude, Sicherstellung der Sommertauglichkeit
  • Kombination mit Photovoltaik, Bauteilanschlüsse (Unterdach, luftdicht, winddicht)
  • Bauphysik-Demo (Wirkung verschiedener Verglasungen, Beschattung und Wärmeschutz)
  • Führung durch den Schauraum
  • Gemeinsames Mittagsessen (keine eigene Jause notwendig)

Wir bitten vorab um den Download folgender Software für den Workshop:
Tageslicht- Visualizer: https://www.velux.com/what-we-do/digital-tools/daylight-visualizer

WICHTIG: Bitte bringen Sie ihren Laptop mit!

Der Forschungsbereich freut sich auf einen spannenden Tag bei VELUX und Ihre Teilnahme!

Falls Sie fragen zur Exkursion haben, wenden Sie sich bitte an Ines Kirchengast.

Methoden

Besichtigung national sowie international renommierter Beispiele für ökologische Bautechnologien aus dem universitären Umfeld und aus der Praxis

Erklärungen von/und Diskussionen mit in die Projekte involvierten Expert/innen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Für eine positive Gesamtbeurteilung müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

-         Teilnahme an der Exkursion und Diskussion

-         Abgabe eines Berichts (ca. 4 A4-Seiten) über die Exkursion inkl. Ausarbeitung eines Themas (wird am Exkursionstag besprochen)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
20.02.2024 11:00 26.04.2024 12:00 23.04.2024 12:00

Anmeldemodalitäten

Für alle Teilnehmer/innen gilt:

Die Anmeldung zur Exkursion erfolgt über Tiss und am Forschungsbereich Ökologische Bautechnologien (MO-FR, zw. 9-15 Uhr) durch die Hinterlegung von 10€ Kaution. Der Betrag wird am Exkursionstag zurückgegeben. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung alleine auf Tiss nicht ausreichend ist, um an der Exkursion teilzunehmen. 

Bei Fragen melden Sie sich bei Ines Kirchengast

Sie finden uns hier:

TU Wien Hauptgebäude, Karlsplatz 13,

Stiege 2, 2.Stock (Gebäudetrackt AE), gegenüber Hörsaal 18

Kontakt | TU Wien

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 265 Bauingenieurwesen Freifach
066 505 Bauingenieurwissenschaften Freifach
610 FW Freie Wahlfächer - Bauingenieurwesen Freifach

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch