202.664 Festigkeitslehre
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VO, 3.0h, 4.5EC
TUWELLectureTube

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, fundamentale Konzepte der Kontinuumsmechanik und Festigkeitslehre zu erklären und dementsprechend theoretische Zusammenhänge zwischen wesentlichen physikalischen Größen herzuleiten. Insbesondere können die Studierenden - nach Einführung von Volumen- und Oberflächenkraftdichten-  aus der Integraldarstellung des Gleichgewichts der Kräfte in einem kontinuierlichen Körper die folgenden Gesetze ableiten: das Schnittprinzip, den Cauchyschen Fundamentalsatz (Tetraederlemma) mit dem symmetrischen Spannungstensor, sowie die lokalen Gleichgewichtsbedingungen. Die Bedeutung von Hauptspannugen  und Normal- wie Schubspannungen auf beliebig gelegenen Flächenelementen können die Studierenden anhand der Mohrschen Kreise erklären, ebenso wie die Rolle, welche diese Größen und von Spannungsinvarianten im Allgemeinen bei der Entwicklung von Festigkeitskriterien spielen. Im diesem Zusammenhang können sie die Anwendungsbereiche der Kriterien nach von Mises, Drucker-Prager, Rankine, Tresca, Mohr-Coulomb, sowie eines ebenen anisotropen Festigkeitskriteriums erklären. Die Studierenden kennen die Konzepte der Referenz- und Momentanlage und können aus diesen Lagen Verschiebungsgradiententensoren  und Verzerrungstensoren (Green-Lagrange, linearisierte Form) herleiten; mittels Arbeits- und Leistungsprinzipien können sie die linearisierten Verzerrungstensoren mit Spannungstensoren verknüpfen (elastische Energie, Symmetrie von Elastizitätstensoren). Des weiteren können sie mittels des Prinzips der virtuellen Leistungen aus der 3D Kontinuumstheorie verschiedene Stabtheorien (Dehnung, Biegung, Torsion, Knicken) herleiten, und so Zusammenhänge zwischen Spannugen und Spannungsresultanten (Normalkräfte, Querkräfte, Momente) herstellen. Überdies können die Studierenden numerische Aufgaben zu den obengenannten Konzepten lösen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Gleichgewicht am Kontinuum; Spannungstensor; Festigkeitskriterien; Deformation des Kontinuums; Verzerrungstensor; Arbeit;  Energie; Elastizität; Prinzip der virtuellen Leistungen; lsotropie-Anisotropie-Orthotropie; Theorie der Dehnstäbe;  Theorie der Fachwerke; Theorie schlanker Biegestäbe; Theorie der Torsionsstäbe; Theorie der Knickstäbe

Methoden

Vortrag; Vorlage eines Volltextskriptums mit Formeln und Beispielen;

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Die Festigkeitslehre Vorlesung und Übung werden dieses Jahr in hybrider Form abgehalten:
Das heißt, Vorlesungs- bzw. Übungseinheiten werden in Präsenz gehalten und mittels LectureTube als Livestream übertragen.

Die erste Vorlesung inklusive einer Vorbesprechung findet am Mittwoch, 5. Oktober 2022 von 13:15(s.t.) Uhr bis 14:45 Uhr statt. 

Außerdem gibt es zusätzliche Vorlesungen am Mittwoch, 5. Oktober 2022 von 15:15(s.t.) Uhr bis 16:45 Uhr (anstelle der Übung), sowie am Donnerstag, 6. Oktober 2022 von 15:15(s.t.) Uhr bis 16:45 Uhr (anstelle der Übung).

Nähere Infos zum Ablauf können dem unter Unterlagen bereitgestellten Terminkalender entnommen werden.

Bei Fragen zum Ablauf der LVA wenden Sie sich an L. Pircher, A. Razgordanisharahi oder H. Höld. Kontakt: https://www.imws.tuwien.ac.at/home/

Sollte es zu einer Aussetzung der Präsenzlehre kommen, erfolgt vonseiten des IMWS-E202 die Kommunikation mit den Studierenden primär via TUWEL. Die Vorlesung wird dann weiterhin via LiveStream übertragen - der Link ist über TUWEL abrufbar. Die schriftlichen Prüfungen werden dann ebenfalls über TUWEL abgewickelt.

Zugangspasswort TUWEL-Kurs: fest

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.13:00 - 15:0005.10.2022 - 25.01.2023HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.15:00 - 17:0005.10.2022HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.13:00 - 15:0006.10.2022 - 19.01.2023HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.15:00 - 17:0006.10.2022HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.08:00 - 10:0015.12.2022Seminarraum AA 02 – 1 Einsichtnahme Kolloquium
Festigkeitslehre - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.05.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.05.10.202215:00 - 17:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.06.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.06.10.202215:00 - 17:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.12.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.13.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.19.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.20.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.27.10.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.03.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.09.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.10.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.16.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.17.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.23.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.24.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.30.11.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Do.01.12.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.07.12.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung
Mi.14.12.202213:00 - 15:00HS 8 Heinz Parkus - CEE Vorlesung

Leistungsnachweis

Schriftliche und mündliche Prüfung in Präsenz

Ein Antritt zur mündlichen Prüfung ist erst nach erfolgreicher Absolvierung der schriftlichen Prüfung möglich. Getrennte Anmeldung via TISS erforderlich.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo.14:00 - 18:0010.06.2024Seminarraum AE U1 - 4 schriftlich20.05.2024 08:00 - 07.06.2024 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 10.06.2024
Fr.09:00 - 17:0021.06.2024Seminarraum AA 02 – 1 mündlich27.05.2024 08:00 - 18.06.2024 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 21.06.2024
Mo.10:00 - 13:0016.09.2024HS 17 Friedrich Hartmann - ARCH schriftlich26.08.2024 08:00 - 13.09.2024 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 16.09.2024
Fr.09:00 - 17:0027.09.2024Seminarraum AA 02 – 1 mündlich02.09.2024 08:00 - 24.09.2024 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 27.09.2024
Mo. - 21.10.2024schriftlich30.09.2024 08:00 - 18.10.2024 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 16.10.2023
Di. - 29.10.2024mündlich30.09.2024 08:00 - 23.10.2024 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 31.10.2023 (Zusatztermin bei vielen Anmeldungen)
Mo. - 04.11.2024mündlich07.10.2024 08:00 - 30.10.2024 07:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 30.10.2023 (Ersatztermin f. 27.10.2023)
Mo. - 25.11.2024schriftlich04.11.2024 08:00 - 22.11.2024 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 20.11.2023
Mi. - 11.12.2024mündlich02.12.2024 08:00 - 05.12.2024 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 13.12.2023
Mo. - 16.12.2024mündlich18.11.2024 08:00 - 12.12.2024 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 11.12.2023
Mo. - 13.01.2025schriftlich23.12.2024 08:00 - 10.01.2025 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 08.01.2024
Fr. - 17.01.2025mündlich30.12.2024 08:00 - 14.01.2025 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 19.01.2024
Mo. - 03.03.2025schriftlich10.02.2025 08:00 - 28.02.2025 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 4.3.2024
Di. - 18.03.2025mündlich17.02.2025 08:00 - 11.03.2025 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 19.03.2024 (Zusatztermin bei vielen Anmeldungen)
Fr. - 21.03.2025mündlich24.02.2025 08:00 - 18.03.2025 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 15.03.2024
Mo. - 05.05.2025schriftlich14.04.2025 08:00 - 02.05.2025 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 6.05.2024
Fr. - 23.05.2025mündlich05.05.2025 08:00 - 20.05.2025 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 17.05.2024
Mo. - 09.06.2025schriftlich19.05.2025 08:00 - 06.06.2025 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 10.06.2024
Fr. - 27.06.2025mündlich02.06.2025 08:00 - 24.06.2025 08:00in TISSmündliche Prüfung Festigkeitslehre 21.06.2024
Mo. - 15.09.2025schriftlich25.08.2025 08:00 - 12.09.2025 08:00in TISSschriftliche Prüfung Festigkeitslehre 16.09.2024

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 265 Bauingenieurwesen Pflichtfach3. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Unterlagen werden online im TUWEL zur Verfügung gestellt.

Ergänzende Literatur:

Mang, H.A., und Hofstetter, G.: Festigkeitslehre, Springer

Vorkenntnisse

Kenntnis der Inhalte aus den Lehrveranstaltungen Mathematik 1 und 2, sowie Baumechanik und Mechanik 1 empfehlenswert.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch