188.391 Objektorientierte Modellierung Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

... Modellierungsbegriff und Objektorientierte Konzepte zu erklären
... Objektorientierte Anforderungsspezifikation aufgrund von Problemstellungen zu erstellen
... Analysen und Entwürfe von Softwaresystemen zu verstehen, zu analysieren und einen Umsetzungsentwurf zu erstellen
... Objektorientierte Modellierung anhand von UML (Klassendiagramm, Sequenzdiagramm, Zustandsdiagramm, Aktivitätsdiagramm, Anwendungsfalldiagramm) einzusetzen und zu nutzen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Als Modellierungstechniken werden folgende Diagramme von UML2 angewendet:

- Klassendiagramm und Objektdiagramm
- Sequenzdiagramm
- Zustandsdiagramm
- Aktivitätsdiagramm
- Anwendungsfalldiagramm

Methoden

Die Lernaktivitäten umfassen:

  • Vorlesungsvideos
  • Vorlesungseinheiten ("Beispielstunden")
  • Übungen zum Selbst-Test in TUWEL
  • Hausübungen, die in Übungsgruppen diskutiert werden ("Tafelübungen") sowie
  • zwei Tests

Sollte CoVID-bedingt eine Umstellung von Präsenz auf Online notwendig werden, gibt es folgende Änderungen:

  • statt "Beispielstunden": Videos in denen die praktische Lösung von Beispielen demonstriert wird.
  • "Tafelübungen": online statt in Präsenz
  • Tests: Werden verschoben oder online in Tuwel statt in Präsenz

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Fragen bitte an: oom[at]big.tuwien.ac.at

Zu Beginn des Semesters ist in Tuwel ein Einstiegstest zu absolvieren (bis 06.03.2023), der Voraussetzung für die Teilnahme an der LVA ist.

Die Informationen aus der Vorbesprechung sind notwendig für eine Teilnahme!! Die Vorbesprechung wird aufgezeichnet und wird via Tuwel verfügbar sein. Zusätzlich ist geplant sie live zu streamen, sofern die Technik mitspielt.

Info zur Anmeldung zu den Übungsgruppen: Diese LVA wird heuer das letzte Mal angeboten und ist nur mehr für die WINFler gedacht, aber Studierende von Informatik-Bachelorstudien dürfen ebenfalls teilnehmen. Da wir die Anzahl der Anmeldungen im Vorfeld nicht abschätzen können, öffnet die Gruppenanmeldung erst nach der Vorbesprechung. Je nach Andrang wird es drei oder vier Übungsgruppen geben.

Sie finden alle notwendigen Informationen und alle Unterlagen zur LVA im Tuwel-Kurs!

Die theoretischen Inhalte der Lehrveranstaltung werden mit Vorlesungsvideos vermittelt. In Videos wird auch die praktische Lösung von Beispielen demonstriert.

02.03. 09:00 EI5: Vorbesprechung (wird aufgezeichnet!)


Vorlesungstermine/Beispielstunden, 9-11 Uhr, EI5 (werden nicht aufgezeichnet):

09.03.: Klassendiagramm
16.03.: Sequenzdiagramm
23.03.: Zustandsdiagramm
30.03.: Aktivitätsdiagramm
27.04: Anwendungsfalldiagramm
(bei den Beispielstunden gibt es keine Anwesenheitspflicht)

Die 6 Übungstermine finden an folgenden Tagen statt:

15.03., 22.03., 29.03., 19.04., 26.04., und 03.05.

Sie müssen sich sowohl zur Lehrveranstaltung als auch zu einer der Übungsgruppen anmelden.

Es sind zwei Anmeldungen erforderlich!

Hinweis: Es gibt insgesamt 6 Übungsblätter zu je 6 Beispielen. Zu jedem der Übungsblätter gibt es eine Übungseinheit, die als "Kreuzerlübung" (wie in der Mathematik) abgehalten wird. Dabei müssen Sie insgesamt zumindest 27 Beispiele kreuzen (und dann auch in der Übung anwesend sein). Näheres dazu erfahren Sie in der Vorbesprechung!

Es ist nicht möglich, die Beispiele in einer anderen Gruppe zu kreuzen/präsentieren, als in der, in der Sie sich angemeldet haben!

Anmerkung: sollten die Covid-Maßnahmen es erfordern, werden die Übungen online abgehalten und die Tests ggf. nach hinten verschoben bzw. wenn notwendig anstatt im Hörsaal online als Tuwel Tests abgehalten.

Aufwand für Studierende:

  1 h Vorbesprechung
  8 h Vorlesungsvideos
7,5 h Beispielstunden (5 x 1,5 h)
  9 h Übung (6 x 1,5 h)
 27 h Vorbereitung Übung (6 x 6 x 0,75 h)
1,5 h Tests (2 x 0,75 h)
 21 h Vorbereitung Tests (2 x 10,5 h)
-----------------------------------------
 75 h = 3 ECTS

Die UML-Modelle in den Übungsblättern und Testangaben werden mit dem Enterprise Architect der Firma Sparx Systems (www.sparxsystems.com) erstellt. Studierende können für die LVA eine Education Lizenz der Software bekommen - nähere Infos dazu im Tuwel-Kurs.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.09:00 - 11:0002.03.2023 - 27.04.2023EI 5 Hochenegg HS Vorlesung
Objektorientierte Modellierung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.02.03.202309:00 - 11:00EI 5 Hochenegg HS Vorlesung (Vorbesprechung)
Do.09.03.202309:00 - 11:00EI 5 Hochenegg HS Vorlesung (KD)
Do.16.03.202309:00 - 11:00EI 5 Hochenegg HS Vorlesung (SD)
Do.23.03.202309:00 - 11:00EI 5 Hochenegg HS Vorlesung (ZD)
Do.30.03.202309:00 - 11:00EI 5 Hochenegg HS Vorlesung (AD)
Do.27.04.202309:00 - 11:00EI 5 Hochenegg HS Vorlesung (UCD)

Leistungsnachweis

Zu Beginn des Semesters ist in Tuwel ein Einstiegstest zu absolvieren (bis 06.03.2023), der Voraussetzung für die Teilnahme an der LVA ist. Für eine positive Beurteilung der LVA ist es notwendig, mind. 27 der 36 Beispiele zu lösen und diese in den Übungseinheiten präsentieren zu können. Weiters gibt es zwei Tests (nach je drei Übungseinheiten), jeweils zu den Themen der Vorlesungs- bzw. Übungseinheiten. Diese sind verpflichtend. Einer der zwei Tests kann am LVA-Ende Anfang Juni nachgemacht bzw. wiederholt werden. Sollten die CoVID-Maßnahmen einen Test im Hörsaal nicht zulassen, werden die Tests wenn möglich nach hinten verschoben bzw. notfalls online abgehalten. Die Übungseinheiten werden je nach CoVID-Maßnahmen notfalls online abgehalten. Zur Absolvierung der Übungseinheiten und der Tests ist dann ein Laptop mit Kamera erforderlich. Zusätzlich ist Hardware/Software notwendig, um aus den (teils handgeschriebenen) Lösungen für die Übung ein pdf zu erzeugen.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.13:00 - 15:0030.03.2023GM 1 Audi. Max.- ARCH-INF schriftlichKeine Anmeldung-Test 1
Do.13:00 - 15:0004.05.2023GM 1 Audi. Max.- ARCH-INF schriftlichKeine Anmeldung-Test 2
Do.13:00 - 15:0001.06.2023GM 1 Audi. Max.- ARCH-INF schriftlichKeine Anmeldung-Nachtest

Gruppentermine

GruppeTagZeitDatumOrtBeschreibung
Gruppe (Mi 09:00)Mi.09:00 - 10:3015.03.2023 - 03.05.2023EI 1 Petritsch HS 188.391 Objektorientierte Modellierung Gruppe (Mi 09:00)
Gruppe (Mi 10:30)Mi.10:30 - 12:0015.03.2023 - 03.05.2023EI 1 Petritsch HS 188.391 Objektorientierte Modellierung Gruppe (Mi 10:30)
Gruppe (Mi 13:00)Mi.13:00 - 14:3015.03.2023 - 03.05.2023EI 1 Petritsch HS 188.391 Objektorientierte Modellierung Gruppe (Mi 13:00)
[RESERVE] Gruppe (Mi 14:30)Mi.14:30 - 16:0015.03.2023 - 03.05.2023EI 1 Petritsch HS 188.391 Objektorientierte Modellierung [RESERVE] Gruppe (Mi 14:30)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
21.02.2023 08:00 06.03.2023 23:59 06.03.2023 23:59

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Gruppe (Mi 09:00)03.03.2023 08:0006.03.2023 23:59
Gruppe (Mi 10:30)03.03.2023 08:0006.03.2023 23:59
Gruppe (Mi 13:00)03.03.2023 08:0006.03.2023 23:59
[RESERVE] Gruppe (Mi 14:30)06.03.2023 08:0006.03.2023 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 201 Technische Mathematik true
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 526 Wirtschaftsinformatik 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 531 Data Engineering & Statistics 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 532 Medieninformatik und Visual Computing 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 533 Medizinische Informatik 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 534 Software & Information Engineering 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 535 Technische Informatik true
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

alle Unterlagen zur LVA finden Sie im Tuwel-Kurs.

Vorkenntnisse

grundlegendes algorithmisches Verständnis (Programmieren 1)

Sprache

Deutsch