187.329 Techniksoziologie und Technikpsychologie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die Entstehung, den Einsatz und die mit der Nutzung verbundenen Konsequenzen von Techniken/Technologien (einschließlich ICTs) in der modernen Welt  vor dem Hintergrund techniksoziologischer und technikpsychologischer Konzepte zu verstehen und zu erläutern

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der soziale Kontext von Technikgenese und Techniknutzung, Zusammenhang von Technik und sozialem Wandel, Konsequenzen des Einsatzes neuer Techniken/Technologien auf unterschiedlichen Ebenen (Lebensalltag der Menschen, Arbeit, Organisationen, gesellschaftlich-kulturelle Zusammenhänge) unter Berücksichtigung ihrer Wechselwirkung mit institutionellen, gesellschaftlichen und kulturellen Kontexten

Methoden

Die LVA ist eine "Vorlesung mit Übung" und beinhaltet
- Vorlesungseinheiten
- Gruppen- und Plenardiskussionen
- Lesen von wissenschaftlichen Artikeln etc.
- Arbeitsaufgben (als Homework; Portfolio; ggf. während der LVA-Einheiten) 
- Referate von Studierenden 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Zeit/Ort: Di 13-15 via Zoom (TUWEL)
Beginn: Dienstag, 8. März, 13 Uhr

Die Lehrveranstaltung wird  online abgehalten (via Zoom - Link in TUWEL).

Ausführlichere Informationen zur Lehrveranstaltung
finden Sie im TUWEL-Kurs zu dieser Lehrveranstaltung (siehe Link weiter unten)

Hinweis:
Beschränkte Teilnehmer:innen-Zahl: 20 Studierende.
Vorrang bei der Zulassung zur LVA haben Studierende  des Masterstudiums "Media and Human-Centered Computing" (066935), für welche diese LVA ein Wahlpflichtfach ist (nach der Reihenfolge der Anmeldung). Die weiteren Plätze werden vorrangig an Studierende des Erweiterungsstudiums "Digitale Kompetenzen" (045006) vergeben (nach dem Zeitpunkt der Anmeldung). Danach werden Studierende anderer Studien berücksichtigt (ebenfalls nach dem Zeitpunkt der Anmeldung).
 

3 ECTS = 75 Stunden
Organisatorisches / Einführung: 0,5 Stunden
Vorlesungseinheiten, Gruppen- und Plenardiskussionen: 15 Stunden
Arbeitsaufgaben: 15 Stunden
Portfolio: 19 Stunden
Vorbereitung des Referats: 6,5 Stunden
Lesen wissenschaftlicher Texte: 19 Stunden

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.13:00 - 15:0008.03.2022 - 28.06.2022 via Zoom (TUWEL) (LIVE)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Techniksoziologie und Technikpsychologie - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.08.03.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.15.03.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.22.03.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.29.03.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.05.04.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.26.04.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.03.05.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.10.05.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.17.05.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.24.05.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.31.05.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.14.06.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.21.06.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
Di.28.06.202213:00 - 15:00 via Zoom (TUWEL)Techniksoziologie und Technikpsychologie
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Portfolio (Homework) & Portfolioprüfung, Arbeitsaufgaben als Homework und während der LVA-Einheiten, ggf. Referat, aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung während der LVA-Einheiten, Prüfung über die LVA-Inhalte.

Prüfungen finden als online-Prüfungen via TUWEL und Zoom statt.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.13:00 - 16:0027.06.2023 schriftlichKeine Anmeldung-Exam

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
05.02.2022 00:00 02.03.2022 23:59 11.03.2022 12:00

Anmeldemodalitäten

Vorrang bei der Zulassung zur LVA haben Studierende  des Masterstudiums "Media and Human-Centered Computing" (066935), für welche diese LVA ein Wahlpflichtfach ist (nach der Reihenfolge der Anmeldung). Die weiteren Plätze werden vorrangig an Studierende des Erweiterungsstudiums "Digitale Kompetenzen" (045006) vergeben (nach dem Zeitpunkt der Anmeldung). Danach werden Studierende anderer Studien berücksichtigt (ebenfalls nach dem Zeitpunkt der Anmeldung).

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 526 Wirtschaftsinformatik
033 532 Medieninformatik und Visual Computing
033 533 Medizinische Informatik
033 534 Software & Information Engineering
033 535 Technische Informatik
045 006 Digitale Kompetenzen STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
045 006 Digitale Kompetenzen STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 453 Biomedical Engineering
066 645 Data Science
066 926 Business Informatics
066 931 Logic and Computation
066 932 Visual Computing
066 933 Information & Knowledge Management
066 935 Media and Human-Centered Computing
066 935 Media and Human-Centered Computing
066 936 Medizinische Informatik
066 937 Software Engineering & Internet Computing
066 938 Technische Informatik
066 939 Wirtschaftsingenieurwesen Informatik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch