166.070 Wahlübungen technologisch (Therm. VT u. Chemometrie)
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023S, LU, 4.0h, 4.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: LU Laborübung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage an Forschungsprojekten aus dem Bereich der Thermischen Verfahrenstechnik erfolgreich mitzuarbeiten, Aufgabenstellungen eigenständig zu bearbeiten und Messserien sowie Berechnungen (mit/ohne Unterstützung durch Computersimulation) durchzuführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Praxisorientierte und projektspezifische Bearbeitung von aktuellen Fragestellungen in der Thermischen Verfahrenstechnik.

Methoden

Experimentelles Arbeiten, Versuchsplanung/Design of Experiment (DoF), Durchführung von Messungen an Laborapparaturen oder Technikumsanlagen, Versuchsauswertung (gegebenfalls mit Unterstützung durch Computersimulation).

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Mitarbeit an aktuellen Fragestellungen aus der Forschung. Durchführung nach persönlicher Vereinbarung.

Pandemiebedingt kann das Format der Abhaltung der Lehrveranstaltung abweichen.

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Berichterstellung

Gruppentermine

GruppeTagZeitDatumOrtBeschreibung
RO/NF11:00 - 13:0002.05.2023 - 02.06.2023Büro Jordan 166.070 Wahlübungen technologisch (Therm. VT u. Chemometrie) RO/NF

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten

persönlich

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
RO/NF25.04.2023 00:0027.04.2023 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

bei Bedarf in Englisch