165.009 Theoretische Chemie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

Grundkonzepte der Quantenmechanik (Teilchen-Welle Dualismus, Schrödingergleichung) und Näherungen (Hartree-Fock, self-consistent-field, Dichtefunktionaltheorie, configuration interaction) die in der Quantenchemie angewandt werden, zu definieren. Einelektronennäherungen und Basissätze zu vergleichen und sie als Grundlage der Bindungstheorie zu diskutieren. Vor- und Nachteile der verschiedenen Näherungen zu analysieren und einander gegenüberzustellen. Des Weiteren sind die Studierenden in der Lage die energiearme Dynamik eines Moleküls anhand seiner Normalmoden zu beschreiben und die Infrarotaktivität der Normalmoden qualitativ zu analysieren.

 

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

Grundkonzepte der Quantenmechanik und Näherungen, die in der Quantenchemie angewandt werden, zu definieren.

Einelektronennäherungen und Basissätze zu vergleichen und sie als Grundlage der Bindungstheorie zu diskutieren.

Vor- und Nachteile der verschidenen Näherugen zu analysieren und einander gegenzuüberstellen

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundbegriffe der Quantenmechanik (Vertiefung), Variationsmethode

Mehrelektronensysteme: Einelektronennäherungen (Hartree-Fock, self-consistent-field, Dichtefunktionaltheorie) sowie Configuration Interaction

Basissätze (LCAO) und Molekülorbitaltheorie (chemische Bindung)

Molekülschwingung

Methoden

Vorlesungen

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

! Leider können wir aus Datenschutzrechtlichen Gründen Anfragen nur beantworten, wenn sie über die offizielle TU Wien (Studierenden-) Emailadresse gestellt werden !

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.10:00 - 12:0005.10.2020 - 18.01.2021 (LIVE)Theoretische Chemie
Theoretische Chemie - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.05.10.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.12.10.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.19.10.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.09.11.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.16.11.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.23.11.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.30.11.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.07.12.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.14.12.202010:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.11.01.202110:00 - 12:00 Theoretische Chemie
Mo.18.01.202110:00 - 12:00 Theoretische Chemie

Leistungsnachweis

Eine mündliche Prüfung in Zweiergruppen über die Vorlesungsinhalte. Die Prüfung dauert ca. 40 Minuten und die Note ergibt sich basierend darauf wie vollständig der Studierende die vermittelten Lehrveranstaltungsinhalte erklären und damit die gestellten Fragen beantworten kann.

Termine zur Prüfung werden im TISS angekündigt

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2020 09:00 31.12.2020 09:00

Curricula

Literatur

Die Unterlagen sind als PDF verfügbar. 

Sprache

Deutsch