164.288 Elektrochemische Energieumwandlung und Energiespeicherung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die Grundlagen elektrochemischer Systeme zu verstehen (Thermodynamik und Kinetik), die wichtigsten elektrochemischen Energieumwandlungssysteme (Batterien verschiedener Art und Brennstoffzellen sowie Elektrolysezellen) und ihre Eigenschaften zu kennen und diese vergleichend zu beurteilen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Elektrochemische Energieumwandlungs- und -speicherungssysteme (Batterien, Brennstoffzellen, Elektrolysezellen, Superkondensatoren, u.a.)
  • Eigenschaften dieser Systeme und Erklärung dieser Eigenschaften aus den Grundprinzipien elektrochemischer Thermodynamik und Kinetik

Methoden

Vorlesung, primär mit Tafelaufschrieb

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die VO im SS 2021 wird folgendermaßen ablaufen:

Der Stoff wird wie in "normalen Zeiten" von mir an der Tafel vorgestellt und erarbeitet. Dies wird in Form von Kurz-Videos (typ. 20-30 Minuten) aufgezeichnet und in TUWEL zugänglich gemacht (vgl. VOs im WS: 164.164, 164.174, 164.216).

Eine leicht erweiterte Version des Tafelanaufschriebs wird zu Beginn der VO als Skript (pdf) zur Verfügung gestellt (in TUWEL). Dieses Skript beinhaltet den gesamten prüfungsrelevanten Stoff. Weiters werden die in der VO zusätzlich benutzen ppt-Folien in TUWEL hochgeladen (die aber nur ergänzende Bilder beinhalten).

Erste uploads von Videos erfolgen am Fr 12.3.2021 (inkl. des Skripts). Danach folgen ca. 10 Wochen lang immer Freitags (in der Vorlesungszeit) weitere Videos.

In TUWEL wird es auch ein Frageforum geben. Fragen können dort oder auch einfach per email gestellt werden und werden schriftlich oder bei Bedarf auch per Video beantwortet.

Zusätzlich ist eine zoom-Fragestunde (link dann in TUWEL) am Ende der VO geplant (in der Woche vor der ersten Prüfung, die am 17.6. stattfindet). Sollte sich ein großer Fragebedarf ergeben, können auch schon während der "laufenden" VO zoom Meetings stattfinden, also gerne diesbezügliche Wünsche rückmelden.

Zusatzinfo: Diese VO ist im SS 2021 identisch mit der VO Brennstoffzellen.

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Absolvierung einer schriftlichen Prüfung (Dauer 2 Stunden)

Prüfungen finden als open book Prüfungen in TUWEL statt (außer Computerzugang keine technischen Hilfsmittel erforderlich).

Wenn wieder Präsenzprüfungen stattfinden können, wird auf schriftliche Präsenzprüfungen umgestellt.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.10:00 - 12:0028.09.2021 Prüfung in TUWELschriftlich01.08.2021 00:00 - 27.09.2021 00:00in TISSElChem EnUm Onlineprüfung 28.9.2020 10.00 Uhr

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
31.01.2021 00:00 26.02.2022 00:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Vorteilhaft sind Grundlagen der Physikalischen Chemie und Elektrochemie

Sprache

Deutsch