163.138 Chemische Technologie organischer Stoffe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023W, VO, 3.0h, 4.0EC
TUWELLectureTube

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Online

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage folgende Themen zu erläutern:

  • Wichtige Verfahren aus dem Bereich der Petrochemie und der industriellen organischen Chemie (z.B: Gewinnung fossiler Rohstoffe,  petrochemische Umwandlungsverfahren, Vergasung C-haltiger Rohstoffe, Verfahren auf Basis von Synthesegas, Herstellung von Olefinen)  sowie chemische Zusammensetzung, Eigenschaften und Verwendung der Produkte
  • Grundlagen der Makromolekularen Chemie (grundlegende Eigenschaften von Polymeren, Synthesemethoden und technische Polymerisationsverfahren), sowie die Herstellung und Anwendungsgebiete wichtiger Polymerisate, Polykondensate und vernetzter Kunststoffe
  • Die Gewinnung, Umwandlung und Anwendung ausgewählter nachwachsender Rohstoffe (Triglyceride, Stärke, Cellulose) sowie Grundlagen der Textil- und Waschmittelchemie

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einführung in die wichtigsten in der industriellen organischen Chemie angewendeten Verfahren auf dem Gebiet der Erdöl- und Petrochemie, Makromolekularen Chemie (Kunststoffe), Waschmittel, Textilchemie, Farbstoffe, Fasern und der Chemie und Technologie nachwachsender Rohstoffe. Eigenschaften und Verwendung von Produkten der industriellen organischen Chemie

Methoden

Derzeit wird ein vollständiges Skriptum sowie Folien mit mehr als ausreichend Text und Abbildungen angeboten

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.08:00 - 10:0003.10.2023 - 23.01.2024GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Chemische Technologie organischer Stoffe - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.03.10.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.10.10.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.17.10.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.24.10.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.31.10.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.07.11.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.14.11.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.21.11.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.28.11.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.05.12.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.12.12.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.19.12.202308:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.09.01.202408:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.16.01.202408:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe
Di.23.01.202408:00 - 10:00GM 3 Vortmann Hörsaal - VT Chemische Technologie organischer Stoffe

Leistungsnachweis

Eine schriftliche Prüfung über die Vorlesungsinhalte. Die Prüfung dauert 120 Minuten.

Die Prüfung findet online statt: https://tuwien.ixam.cloud (Details dazu finden Sie in folgender Anleitung, oder erfragen Sie bitte per email bei DI Heinz A. Krebs). 

Die Online-Prüfung wird aufgezeichnet und anschließend computerunterstützt ausgewertet. Sollten sie damit nicht einverstanden sein, bitte um Benachrichtigung an DI Krebs und die Vortragenden.

Aufgaben setzen sich zusammen aus: 

  • Fragen aus den Themengebieten Petrochemie & Industrielle organische Chemie, Makromolekulare Chemie und Nachwachsende Rohstoffe

Für ein „Genügend“ dürfen maximal 2 der Fragen nicht oder ungenügend beantwortet werden, wobei diese 2 Fragen nicht aus dem gleichen Themengebiet stammen dürfen. Sollten sie aus dem gleichen Themengebiet stammen, ist die Prüfung auf alle Fälle zu wiederholen.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.09:00 - 11:0011.04.2024TU.it Schulungsraum schriftlich01.03.2024 00:01 - 04.04.2024 23:59in TISSChemische Technologie organischer Stoffe
Do.09:00 - 11:0016.05.2024 schriftlich12.04.2024 00:01 - 09.05.2024 23:59in TISSChemische Technologie organischer Stoffe
Do.09:00 - 11:0027.06.2024 schriftlich17.05.2024 00:01 - 20.06.2024 23:59in TISSChemische Technologie organischer Stoffe
Do.10:00 - 12:0019.09.2024 schriftlich28.06.2024 00:01 - 12.09.2024 23:59in TISSChemische Technologie organischer Stoffe

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 290 Technische Chemie Pflichtfach5. Semester
423 UF Chemie Pflichtfach

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Fachschaft Chemie Weissermel-Arpe: Industrielle organische Chemie, Frank-Biederbick: Kunststoff-Kompendium, Keim-Behr-Schmitt: Grundlagen der industriellen Chemie, Ullmann's Enzyklopädie der industriellen Chemie, Winnacker-Küchler

Vorkenntnisse

Grundlagen der Organischen Chemie

Sprache

Deutsch