163.056 Chemische Technologie organischer Stoffe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, LU, 5.0h, 5.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 5.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: LU Laborübung
  • Format der Abhaltung: Online

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage experimentell im Bereich der makromolekularen Chemie, der nachwachsenden Rohstoffe zu arbeiten und die relevanten grundlegende analytische Methoden anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlagen zur Anwendung organisch-präparativer und -analytischer Methoden auf den Fachgebieten Polymerchemie, Textilchemie und Chemie nachwachsender Rohstoffe.

Methoden

Durch selbstständiges Durchführen von Synthesen und Analysen und Schreiben eines Protokolls durch die Studenten. Diskussion der Einzelexperimente in Vor- und Nachbesprechungen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

zu Laboranmeldung und Kautionseinzahlung

EMAIL WIRD AUSGESENDET

Bitte unbedingt sowohl für die LVA als auch für die jeweilige Gruppe anmelden

Laborvorbesprechung bzw. Semesterbesprechung am Do 18. Jänner 2024 14:00 PraktikumsHS. ANWESENHEITSPFLICHT !!!
Ort: Plus Energie Büro Hochhaus (Getreidemarkt 9) - Bauteil BA Hochhaus, 2.UG

Im Anschluß:

Kauf des Laborjournals € 2,00 (genau!!!) sowie Abgabe der unterschriebeben letzten Seite des Laborleitfadens!
siehe Details unten: Infos zu Kurs

Übungseinteilung & Skripten:                                     ab 15. Feb 2024  (iChemLab)

 

Termin: 01.03. bis 21.03.2024

  • Besprechungstermin von Übungsgruppe 1 am 01.03.2024 ab 9:00 (siehe Aushang Lehartrakt 3. Stock)
  • Kautionseinzahlung am 04.03.2024 um 09:00 (EUR 50.-, genau, in bar!) im Bereich von den Labors im BC 04
  • Platzübernahme am 04.03.2024 im Anschluss an die Kautionseinzahlung, danach Arbeitsbeginn
  • Nachbearbeitungstage: 19. & 20. März 2024
  • Platzrückgabe bis spätestens: 21. 03. 2024
  • Abschluss incl Protokollabgabe:  17.04.2024  
  • Laborjournalabgabe bis spätestens 18:00 17.04.2024 im Sekretariat E-163, Lehartrakt BC, 3. Stock
  • Benotung: 2.05.2024
  • Nachbesprechung: 6. &7.05.2024 (oder individuell mit Assistenten vereinbart)
  • Überarbeitung der Protokolle: 15.05.2024           

Infos zum Kurs / Kautionseinzahlung:

  • die Abholung der Laborjournale (EUR 2.-) erfolgt am Tag der Vorbesprechung (18.01.2024) direkt nach Vorbesprechung bis 18:00 im Sekretariat (Lehartrakt BC, 3. Stock / Lift rechts hinaus / Portaltür - bei Bedarf - klingeln: 16 36 36). Gleichzeitig ist auch die (unterschriebene !) letzte Seite des Laborleitfadens (Laborleitfaden vorher im TISS unter "163.056 Chemische Technologie organischer Stoffe" --> "Kommunikation" --> "Unterlagen" --> "OT Leitfaden 2023" lesen) abzugeben!
  • die Kautionseinzahlung am 04.03.2024 um 09:00 (EUR 50.-, genau, in bar!) erfolgt im Bereich von den Labors im BC 04, Labors H01/H11/H21
  • ganz wichtig: bitte die jeweiligen Geldbeträge (€ 50,00 und € 2,00) genau mitnehmen; keine 2, 5, oder 10 Cent Münzen
  • ohne Kautions-Einzahlungs-Bestätigung ist keine Platzübernahme möglich

 

Die Laborzeiten sind im Laborleitfaden unter dem Punkt "Kommunikation" / "Unterlagen" abrufbar.

 _______________________________________________________________________________

Kautionsrückzahlung ohne Voranmeldung am:

wird noch bekannt gegeben!

 


Bitte beachten Sie für die Kautionsrückzahlung:

  • Es ist für den Praktikumsabschluss obligatorisch, dass Sie die Kautions-Abrechnung im Sekretariat (Leharbau BC, 3. Stock, Türklingel 16 36 36) unterzeichnen.
  • Einzahlungsbestätigung und
  • Lichtbildausweis mitnehmen
  •  in Ausnahmefällen ein Sondertermin gegen Vereinbarung:
     Mail an: dagmar.reinisch@tuwien.ac.at

______________________________________________________________________________

Zulassungsvoraussetzungen (163.145 oder äquivalent sowie 163.185 oder äquivalent) beachten!

Reihungskriterium 1: Positiv abgelegte Mathematik für TCH I Prüfung (104.084)
(Datum und Note der Prüfung ist KEIN Kriterium)

Reihungskriterium 2: Datum (es zählt nur das Semester) des positiv abgelegten Synthesepraktikums (163.145 oder äquivalent)

Reihungskriterium 3: Note des abgelegten Synthesepraktikums (163.145 oder äquivalent)

Reihungskriterium 4: Anmeldedatum zur Laborübung

ANMERKUNG ZUR FEUERLÖSCHÜBUNG

Ab dem WS2018 wird die Feuerlöschübung als UE 163.185 abgehalten. Sollten Sie die Feuerlöschübung zu einem früheren Zeitpunkt (zB im Zuge des Grundlagenlabors, LU 163.006 "Grundlagen der Chemie") absolviert haben, schreiben Sie bitte ein email an ernst.horkel@tuwien.ac.at mit dem Zeitpunkt, wann Sie die entsprechende Feuerlöschübung/Laborübung absolviert haben. Nach Überprüfung wird dann ein Zeugnis für die UE 163.185 ausgestellt

 

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.14:00 - 16:0018.01.2024GM 5 Praktikum HS- TCH 163.056: Chemische Technologie organischer Stoffe

Leistungsnachweis

Es müssen 5 Experimente durchgeführt und die erhaltenen Produkte charakterisiert werden. Die theoretischen Grundlagen und praktische Durchführung der einzelnen Präparate werden vor dem Beginn der experimentellen Arbeit in einer Vorbesprechung geprüft, um sicherzustellen das die Studierenden in der Lage sind das Experiment erfolgreich durchzuführen. Bei der Abgabe des Präparats wird das Laborjournal, Ausbeute, Eigenschaften und Reinheit der Produkte kontrolliert und bewertet. Es ist pro Präparat ein Protokoll über die Durchführung des Experiments und die Auswertung der analytischen Daten zu verfassen. Nach Abschluss aller experimentellen Arbeiten müssen zwei Nachbesprechung (eine zu Naturstoffe/Farbstoffe und eine zu Polymeren) abgelegt werden, in denen mit den Studierenden Probleme im Experimentellen Teil, dem Protokoll und der analytischen Auswertungen besprochen werden. Nach der Nachbesprechung gibt es noch einmal die Möglichkeit die Protokolle und somit die Note zu verbessern. Die Note der Laborübung ergibt sich aus dem Mittelwert der Einzelnoten der Experimente, wobei sich diese aus den Teilnoten für die Vorbesprechung, Durchführung des Experiments (Ausbeute und Reinheit der Produkte) und Protokollierung mit einer Gewichtung von 3:3:4 ergeben. Für eine positive Gesamtbeurteilung müssen alle Teilleistungen positiv sein, wobei negative Teilleistungen durch Wiederholung ausgebessert werden können.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
11.12.2023 00:00 07.01.2024 23:59

Anmeldemodalitäten

Für eine erfolgreiche Anmeldung muß man sich zuerst für die LVA anmelden, danach auch für eine Gruppe!!!!!

 

Zulassungsbedingung

Die bzw. der Studierende muss zumindest 2 Lehrveranstaltung(en) aus folgender LVA Liste positiv absolviert haben:

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Kurs 1 ab 1. März - 21. März11.12.2023 00:0008.01.2024 23:59

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 290 Technische Chemie Pflichtfach6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch