141.457 Hochtemperatursupraleiter
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die nötigen Voraussetzungen für Supraleiter mit hoher Übergangstemperatur zu erklären, kritische Ströme und die Rolle der Flusslinienverankerung für diese zu beschreiben, wichtige Hochtemperatursupraleiter aufzulisten sowie deren Eigenschaften, Herstellung und Anwendung zu erläutern. Sie verstehen die Problematik der Anwendung von Supraleitung bei hohen Temperaturen und sind in der Lage an aktuellen Forschungsthemen der Hochtemperatursupraleitung teilzunehmen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

1. Einleitung - 2. Supraleiter mit hoher Übergangstemperatur- 3. Fluktuationen - Übergangstemperatur - 4. Reversible Magnetisierung - 5. Flusslinienverankerung - Kritische Ströme - 6. Stromtransport in granularen Supraleitern - 7. Wichtige Hochtemperatursupraleiter, Eigenschaften und Herstellung - 8. Anwendungen

Methoden

Vortrag der relevanten Inhalte, Diskussion in Kleingruppen und Wiederholung unter Einbeziehung des Feedbacks der Studierenden. Herstellung der Beziehung zur laufenden Forschungsarbeit.

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.13:00 - 14:0003.03.2020FH Hörsaal 5 Vorbesprechung
Mi.16:15 - 17:4511.03.2020Sem.R. DB gelb 05 B Hochtemperatursupraleiter

Leistungsnachweis

In einem Prüfungsgespräch wird das Wissen über die grundlegenden Phänomene, experimentellen Befunde, sowie aktuelle Erklärungsversuche ermittelt. 

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Die Vorlesungsunterlagen werden online bereitgestellt.

Vorkenntnisse

Grundlegendes Wissen über Festkörperphysik und Elektrodynamik werden benötigt. Der vorhergehende Besuch der Vorlesung "Supraleitung" wird empfohlen aber nicht vorausgesetzt.

Sprache

Deutsch