134.232 Grundlagen der Zellkultur
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, LU, 1.0h, 1.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.0
  • Typ: LU Laborübung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, selbständig in einer Zellkultur zu arbeiten.

Diese LV wird durch die LV Grundlagen der Zellkultur 2.0h, 2 ECTS ersetzt.

Bitte melden Sie sich dort an.

Bei Fragen, oder wenn Sie trotzdem 134.232 besuchen möchten, wenden Sie sich bitte an: Eva Sevcsik (eva.sevcsik@tuwien.ac.at)

Inhalt der Lehrveranstaltung

Diese Laborübung führt in die Kultivierung von Säugetierzellen ein und behandelt Themen wie Labordesign, aseptische Techniken und Sicherheitsaspekte.

Methoden

Die Inhalte der Laborübung werden durch eine Arbeitsvorschrift und die darin beschriebenen Übungen vermittelt. In Kleingruppen werden die Studierenden in die praktischen Übungen eingewiesen.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Prüfungsimmanent

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
30.03.2024 12:00 20.05.2024 13:00

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
066 453 Biomedical Engineering Keine Angabe
066 461 Technische Physik Freifach
810 FW Freie Wahlfächer - Technische Physik Freifach

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

VO Grundlagen der Zellkultur

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch