120.109 Topographische und hydrographische Modelle
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VU, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, digitale Oberflächen- und Geländemodelle sowie Orthophotos basierend auf Daten aus Laserscanning und Stereo-Photogrammetrie zu berechnen und diese zu analysieren und visualisieren. Die Studierenden verfügen über Kenntnis der grundlegenden Techniken zur Erfassung topographischer und hydrographischer Daten und können je nach Datenlage unterschiedliche Interpolationsverfahren anwenden. Sie können einfache Interpolationsansätze selbst programmieren und sind ferner dazu befähigt, topographische und hydrographische Daten in GIS-Programmen darzustellen, zu analysieren und deren Qualität zu beurteilen. Die Studierenden wissen, wie sie auf national und global verfügbare Datensätze zugreifen, diese nutzen und als Grundlage für individuelle Fragestellungen der Umwelttechnik einsetzen können.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Methoden zur Erfassung topographischer und hydrographischer Basisdaten (Stereo-Photogrammetrie, Airborne Laserscanning, Terrestrisches Laserscanning, Airborne Laserbathymetrie, Photobathymetrie, Echolot)
  • Flächeninterpolation einschießlich Triangulierung, gleitende Flächen und Kriging
  • Datenstrukturen für digitale Gelände- und Oberflächenmodelle
  • Oberflächen- und Geländemodelle aus Airborne Laserscanning
  • Oberflächenmodelle aus Stereo-Photogrammetrie inkl Orthophotoherstellung
  • Gewässervermessung mittels optischer Messmethoden (Airborne Laserbathymetrie und Mehrmedienphotogrammetrie)
  • Gewässervermessung miitels hydroakustischer Messmethoden (Echolot)

Methoden

  • Vor-aufgezeichnete Videos
  • Folien-basierter Präsenzvortrag
  • Diskussion mit den Studierenden (Online tutorials und im Hörsaal)
  • Demonstrationen (hands-on ) von einschlägigen Programmen (QGIS, CloudCompare, OPALS, ...)
  • Übungsbeispiele zur Vertiefung des Vorlesungsstoffes
  • Gemeinsame Analyse von topographischen Datensätzen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:00 - 18:0005.10.2022 - 25.01.2023EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Topographische und hydrographische Modelle - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.05.10.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.12.10.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.19.10.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.09.11.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.16.11.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.23.11.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.30.11.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.07.12.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.14.12.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.21.12.202216:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.11.01.202316:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.18.01.202316:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle
Mi.25.01.202316:00 - 18:00EI 3 Sahulka HS - UIW Topographische und hydrographische Modelle

Leistungsnachweis

  • 4 praktische Übungsaufgaben (Protokolle)
  • 1 Multiple-Choice Online-Test

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
26.09.2022 08:00 23.10.2022 23:59 20.11.2022 23:59

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Distance Learning26.09.2022 08:0016.11.2022 23:59
Präsenzteilnahme26.09.2022 08:0016.11.2022 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 266 Umweltingenieurwesen 5. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

  • Mathematische Grundlagen (Lineare Algebra, Geometrie, Statsitik)
  • Grundlagen der Photogrammetrie inkl. Laserscanning
  • Grundlagen der Python-Programmierung

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch