105.601 Personenversicherungsmathematik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 4.0h, 6.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 6.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • Die Berechnung von Pensions-Anwartschaften zu erklären,
  • Aufbau und Leistungen einer Pensionskasse zu erläutern,
  • Prämien und Deckungsrückstellungen der Krankenversicherung zu berechnen,
  • die theoretischen Grundlagen dieser Berechnungen zu erklären,
  • Die Erstellung von Sterbetafeln nach der Lee-Carter-Methode zu erklären,
  • Markow-Modelle der Personenversicherung zu beschreiben,
  • Die Unterschiede zwischen fondsgebundener und klassischer Lebensversicherung,
    zu beschreiben

Inhalt der Lehrveranstaltung

Versicherung auf mehrere Leben, Vertragsänderungen, Überschuss, Kontributionsformel und Gewinnbeteiligung. Markowmodell. Einführung in die klassische Pensionsversicherungsmathematik: Staatliche und private Invaliditätsversicherung. Rentenbarwerte und Anwartschaften (Invalidität, Alterspension, Witwenpension nach Individual- und Kollektivmethode, Waisenpension), Finanzierungsmethoden: (Projected) Unit Credit Method. AFRAC Stellungnahme 27, Rückstellungen nach dem Einkommensteuergesetz, Berechnung der gesetzlichen Pension: Pensionskonto, Witwenpension, Waisenpension. Die Rententafel AVÖ2005R. Pensionskassen.  Einführung in die klassische Krankenversicherungsmathematik (nach Art der Lebensversicherung): Kopfschaden und Profile, Rückstellungen, Kosten, Umwandlung. Fondsgebundene Lebensversicherung.

Methoden

Vortrag, mit Tafel und Beamer, teilweise unterstützt von Praktikern aus der Versicherungsbranche

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 11:3005.10.2021 - 25.01.2022 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.10:00 - 11:3006.10.2021 - 26.01.2022 Zoom / siehe TUWEL.
Personenversicherungsmathematik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.05.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.06.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.12.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.13.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.19.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.20.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.27.10.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.03.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.09.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.10.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.16.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.17.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.23.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.24.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.30.11.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.01.12.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.07.12.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.14.12.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Mi.15.12.202110:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.
Di.11.01.202210:00 - 11:30 Zoom / siehe TUWEL.

Leistungsnachweis

mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.09.2021 00:00 02.02.2022 23:59 01.11.2021 23:59

Anmeldemodalitäten

Anmeldung nur für den Download von Unterlagen notwendig!

Curricula

Literatur

  • GERBER, H.U.: Lebensversicherungsmathematik. 1986, Springer, ISBN 3540166696, Kapitel 8 bis 11
  • DICKSON, D., M. HARDY, H. WATERS: Actuarial Mathematics for Life Contingent Risks. International Series on Actuarial Science, 2009, Cambridge University Press, ISBN 9780521118255
  • KOLLER, M.: Stochastische Modelle in der Lebensversicherung. (2nd edition), 2010, Springer, ISBN 9783642112515
  • KOLLER, M.: Life Insurance Risk Management Essentials. EAA Series, 2011, Springer, ISBN 9783642207204
  • WOLFSDORF, K.: Versicherungsmathematik Teil 1 Personenversicherung. 1997, Teubner, ISBN 3519120720

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch